Der Reiz der Geburtstagskarte

Wenn eine Person, die man kennt, Geburtstag hat, bietet es sich vor allem an, der Person eine Geburtstagskarte zukommen zu lassen. Sei es, weil man die Person an diesem Tag nicht persönlich sehen wird oder weil man für die Person einen Text formulieren will, der mündlich nicht so gut rüberzubringen wäre.

In Supermärkten gibt es eine unglaublich große Auswahl an Karten wie zum Beispiel Geburtstagskarten, Einladungskarten und Weihnachtskarten. Die Motive variieren dabei ebenso sehr wie die Sprüche, mit denen die jeweiligen Karten verziert sind. Dadurch ist es möglich, dass man Karten für Personen, die einem emotional nahe stehen, zu finden oder auch Karten, die eher förmlich gehalten sind und die man dann an Personen verschenken kann, zu denen man nicht wirklich eine persönliche Beziehung hat.
Wem die Karten aus dem Supermarkt zu gewöhnlich, allgemein oder langweilig sind, kann sich entweder daran machen, Karten selbst zu gestalten oder im Internet schauen, was dort für außergewöhnliche Karten angeboten werden. Wählt man die erste Variante, kann man die Karte entweder selbst basteln oder sie nur gestalten und die Herstellung zum Beispiel einem Online-Anbieter überlassen. Das bietet sich besonders für Einladungskarten an. Denn diesen möchte man zwar eine individuelle Note geben aber man möchte auch nicht unbedingt 200 Einladungskarten selbst basteln müssen. Portale, die diese Dienstleistung anbieten, haben meist nutzerfreundliche Gestaltungsmenüs angelegt, sodass man an der Gestaltung auch nicht verzweifeln muss. Man muss dann nur noch eine gute Idee haben und schon kann es losgehen!